Team- & Lernraum

Team- & Lernräume mit Interaktivität

Digitale Transformation verändert das Weiterbildungsverhalten
Teamraum
In der digitalen Transformation erhält die Team-Sitzung und der Lernprozess eine neue Rolle. Die Infrastruktur muss diese Bedürfnissen unterstützen.
Team-Work
Hudle-Room
Gruppenarbeit
Wir haben schon Interaktive Touchscreens gesehen, die wenig bis gar nicht benutzt wurden - ganz einfach, weil sie an der falschen Wand hingen oder schlecht erreichbar waren.
Die Gestaltung eines Lernraumes - sei es in einer Organisation, Schule, Kongresszentrum oder Hotel - hat grundsätzlich immer nur ein Ziel:
Der Raum und dessen Infrastruktur hat den Lernprozess so zu unterstützen, dass möglichst viele Sinne angesprochen werden können.
Neue technische Infrastruktur leistet einen Beitrag dazu, innovative Lehr- und Lernformen zu unterstützen. Innovationen allein ersetzen aber nicht den menschlichen Lernprozess.Hier setzt unser Ansatz an.

Die Schnittmenge zwischen Didaktik/Methodik, dem gestalteten Lernraum und der Technologie, stellt die Basis für ein aktives Lernen dar.
Methoden, Lernprozesse und -Strategien verändern sich vor dem Hintergrund von Social Media und E-Learning. Konsequenterweise müssen sich auch die pädagogischen Arbeitsweisen entsprechend anpassen.
Aktives Lernen - Schnittstelle zwischen Methodik, Lernraum und Technologie

Das perfekte Meeting



© 2019 decision-factory ag. Alle Rechte vorbehalten. Site powered by Joomla, Design by Aplikko